Home / Schulleben / Aktuelle Berichte / Schach am HLG

Schach am HLG


Beim ersten Schulschachturnier des HLG am 26.1.2018 traten 29 Teilnehmer an, von denen viele bereits in den beiden Schach-Wahlkursen Erfahrung gesammelt hatten. Nach sechs Spielrunden standen die Sieger der jeweiligen Altersklassen fest. Der neue Schachkönig Gabriel Mock, 9b, hatte als Einziger sogar alle sechs Spiele gewonnen. Zwischen den Runden konnten sich die Teilnehmer mit Kuchen stärken, die gespielten Partien nachanalysieren oder am Kickerkasten gegeneinander antreten.

Einen Monat später, am 21.2.2018, nahmen fünf Mannschaften des HLG bei der Niederbayerischen Schachmeisterschaft in Dingolfing teil. Dabei trat jeweils eine Mannschaft aus vier Schülern unseres Gymnasiums gegen vier Spieler einer anderen niederbayerischen Schule an. Selbst am Nachmittag behielten die jungen Tüftler im letzten ihrer sieben Spiele die Konzentration und zeigten ihr Können. Eine der Mannschaften erkämpfte sich sogar den dritten Platz. An den zahlreichen Teilnehmern aus der Unterstufe sieht man, wie groß das Potenzial für die nächsten Jahre ist.

Besonders bedanken möchten wir Schachspieler uns beim Elternbeirat, der uns z.B. bei den Buskosten, beim Einkauf des Materials und der Preise für das Schachturnier unterstützte.

Martin Völk

zurück
net;h-l-g;sekretariat