Home / Schulleben / Aktuelle Berichte / Schachspieler erreichen 2. Platz

Schachspieler erreichen 2. Platz

Von links nach rechts: Elias Merz, Thomas Graser, Patrick Bauer-Popescu, Julian Koslow und Dominik Lieder
Von links nach rechts: Elias Merz, Thomas Graser, Patrick Bauer-Popescu, Julian Koslow und Dominik Lieder

Die Schachmannschaft des HLG erreichte am 17.2.2020 in der niederbayerischen Schulschachmeisterschaft in Dingolfing den 2. Platz und qualifizierte sich für die bayerische Meisterschaft in Abensberg. Im Wettkampf mit 14 anderen Teams gewann das Team aus Wertungsklasse III stets, außer das Spiel gegen die Erstplatzierten aus Deggendorf, gegen die sie jedoch sogar unentschieden spielten.

Jetzt warten unsere Schachprofis gespannt auf die bayerische Schulschachmeisterschaft in Abensberg am 14.3.2020, zu der nur die 9 besten Teams Bayerns zugelassen sind.

Auch die zwei Mannschaften des HLG in den anderen Altersklassen schlugen sich erfolgreich. In Wertungsklasse IV konnte das HLG den 5. Platz von den 25 teilnehmenden Mannschaften erringen und in Wertungsklasse II den 9. Platz.

Martin Völk

zurück
net;h-l-g;sekretariat