Home / Schulleben / Aktuelle Berichte / Anna Klein gewinnt bei der Internationalen Junior Science Olympiade 2018

Anna Klein gewinnt bei der Internationalen Junior Science Olympiade 2018


Im Namen des Leibniz-Instituts für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik konnte Herr Kosterhon als Vertreter des Direktorats eine Urkunde an Anna Klein (Q11) überreichen. Sie hat im Laufe des vergangenen Schuljahres mit Erfolg an der Internationalen Junior Science Olympiade teilgenommen. Dabei löste sie praktische und schriftliche Aufgaben und stellte ihr Können in den Fächern Biologie, Chemie und Physik gekonnt unter Beweis. Sie gelangte damit sogar bis in die nationale Runde des Wettbewerbs.

Die IJSO ist die jüngste der sechs ScienceOlympiaden, die das IPN-Leibniz-Institut für die Pädagogik der Naturwissenschaften und Mathematik organisiert. Jedes Jahr registrieren sich bundesweit etwa 4000 Jugendliche für den vierstufigen Aufgabenwettbewerb, der vom Bundesministerium für Bildung und Forschung sowie den Kultusbehörden der Länder gefördert wird.

Wir gratulieren Anna sehr herzlich und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg und Freude am naturwissenschaftlichen Arbeiten.

zurück
net;h-l-g;sekretariat