Home / Schulleben / Aktuelle Berichte / Das HLG bewirbt sich bei we4bee

Das HLG bewirbt sich bei we4bee


Das HLG- Imkerteam bewirbt sich um die Teilnahme am Projekt we4bee der Universität Würzburg und der Audi Umweltstiftung.

Im Rahmen dieses Projektes sollen bundesweit mit hochtechnisierten Sensoren ausgestattete Bienenstöcke an Schulen und Bildungseinrichtungen als Dauerleihgabe vergeben werden. Die dort gesammelten Daten, zum Beispiel die Temperatur im Bienenstock und Wetterwerte, werden einerseits im Unterricht der Schule eingesetzt und andererseits online an die Universität Würzburg übertragen und dort wissenschaftlich ausgewertet. Ein sehr interessantes Projekt für die MINTec-Schule HLG!

Zur Bewerbung muss u.a. ein einminütiges Bewerbungsvideo eingereicht werden. Ein Winterprojekt für die Imkergruppe, die sofort mit Feuereifer an Konzept und Umsetzung gearbeitet hat.

Idee und Konzept: HLG Imker
Zeichnungen: Maja Szwajkowska (10a)
Kamera und Schnitt: Nicolas Dietz (Q12); Leander Griwodz (10a); Julius Dietz (Q11); Mark Jacobza (Q11); Marvin Illmann (10b)

Jetzt heißt es Daumen drücken, damit unsere Schule tatsächlich Teil dieses tollen Projekts wird!

Sandra Haller

Und hier ist unser Video:

zurück
net;h-l-g;sekretariat