Theaterklasse

Theater ist klasse? - Theaterklasse!

Die Theaterklasse ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler der 5. und 6. Jahrgangsstufe. Zusätzlich zum Regelunterricht gibt es zwei Stunden Unterricht im Fach Theater. Dabei geht es nicht um Theatertheorie, sondern um praktisches, körperliches Spiel im Klassenverband.

Durch spielerische Verfahren und Gruppenarbeit wird ganz automatisch die Klassengemeinschaft gestärkt. Die Kinder probieren sich in neuen Rollen aus, wodurch das eigene Ich mit all seinen Möglichkeiten bewusst wahrgenommen werden kann. Kreativität und Teamgeist, aber auch Toleranz und Verantwortung füreinander sind wesentliche Bildungsziele des Theaterunterrichts, der ganz ohne Noten auskommt.

net;h-l-g;sekretariat